Wir bringen Ihre Urkunde in Fahrt  
Mit Ihrer Urkunde lassen wir Sie auch nach Ihrer Unterschrift nicht allein. Ein guter Vertrag hört nicht mit seiner Beurkundung auf. Wir als Notare und auch unsere Mitarbeiter kümmern uns auch darum, dass alles Erforderliche veranlasst wird, um Ihre Vereinbarungen in die Tat umzusetzen.

Der Gang durch sämtliche Behörden kann dabei recht mühsam sein. Ob Genehmigungen, Erklärungen zu etwaigen Vorkaufsrechten, Freigabeerklärungen von Banken, Anträge beim Grundbuchamt oder Registern...hier helfen wir als Notare. Außerdem überwachen wir als Notare Zahlungen und kontrollieren, wann der Kaufpreis fällig ist. Sie können uns auch als Treuhänder einschalten, etwa für die Kaufsumme. Zum Schluss überprüfen wir noch, ob auch alles richtig vollzogen wurde. Oft sogar, ohne dass Sie davon überhaupt etwas merken.

Bleibt noch zu ergänzen, dass Ihnen die Urkunde auch dann hilft, wenn Sie Ihr Recht durchsetzen müssen. Zahlt ein Käufer einer Immobilie nicht, dann können wir als Notare dem Verkäufer eine Vollstreckungsklausel erteilen, ohne dass Sie vor Gericht noch ein Urteil erstreiten müssen.